Kopf Bildwechsler Themenseiten
Kopfbild für Startseite ohne Haupt-Menue

Zu den Höhenpunkten des Landes

Einwöchige Israel-Rundreise Israelreise vom Mittelmeer bis Totes MeerErfüllen Sie sich einen Lebenstraum. Folgen Sie den Spuren Jesus.  Jerusalem mit seinen Kontrasten kann kaum beeindruckender sein. Hier werden Zeugnisse der Jahrtausende lebendig. Tauchen Sie ein in  Herzlichkeit und Aufgeschlossenheit der Menschen. Ideal für Erstbesucher.

Diese Rundreise wird von sonntags bis sonntags durchgeführt.  Die Anreise können wir Ihnen buchen oder Sie buchen selbst.  Bei den Unterbringungen können Sie wählen zwischen Superior, First Class und Touristen Class.


zum Prospekt

SONNTAG – Der Sonne entgegen

Individuelle Anreise von Deutschland nach Tel Aviv. Ankunft am Flughafen Ben Gurion Tel Aviv. Empfang am Flughafen Ben Gurion, Tel Aviv durch unseren Repräsentanten. Transfer zum Hotel. A/Ü/F

 

MONTAG – Stätte des Glaubens

Besuch am Morgen der faszinierenden Altstadt Jerusalems. Sie sehen das restaurierte jüdische Viertel,  mit Cardo,  breite Mauern,  die goldene Menorah. Besuch der Klagemauer. Wenn möglich besuchen Sie den Tempelberg. (*Felsendom und Al Akas Moschee Aussenbesichtigung z.Z. nur möglich). Anschließend Gang über die Via-Dolorosa (traditioneller Leidensweg Christi)  zur Grabeskirche. Besuch der Grabeskirche. Anschließend Besuch des  Garten Gethsemane mit uralten Olivenbäumen und der Kirche der Nationen.  Am Nachmnittag Fahrt nach * Bethlehem mit Besuch der Geburtskirche. Rückfahrt nach Jerusalem. A/Ü/F  * Besichtigung der Moscheen ist nicht im Preis enthalten.

 

DIENSTAG – Selig alle, die Jerusalem lieben

Panoramablick vom Skopusberg auf Jerusalem. Anschließend Besuch des Davidsgrabes auf dem Zionsberg. Im Israel-Museum besichtigen Sie den Schrein des Buches mit den Original-Qumranrollen sowie dem Modell von Jerusalem zur Zeit des zweiten Tempels. Fotostopp bei der Knesseth und  Menorah. Am Nachmittag sind Sie in der Gedenkstätte Yad Vashem, mit der Kindergedenkstätte, Allee der Gerechten, Hall of Remembrance u.v.m. A/Ü/F


MITTWOCH –Zum Juwel von Galiläa

Sie verlassen Jerusalem und fahren durch die judaäische Wüste, zur Palmenoasen * Jericho, der ältesten Stadt der Welt.  Weiter geht es durch das Jordantal bis nach Tiberias mit seinen Thermalbädern und dem alten Zentrum jüdischer Schriftgelehrten. Am Nordufer des See Genezareths liegt Kapernaum, der  wohl wichtigsten Wirkungsstätte Jesu.  Hier sehen Sie das Haus der Schwiegermutter des Petrus und die Synagoge aus dem 4. Jh.  Hotelbezug für 2 Nächte in einem Kibbuzgästehaus.   A/Ü/F

 

DONNERSTAG – Die Golanhöhen

Fahrt hinauf in den Golan mit Besichtigung von Drusendörfern und der ehemaligen syrischen Befestigungen. Über Banias, die Jordanquellen, Kiriat Schmoneh und das Hulatal nach Safed, der Stadt der Kabbala. Besuch der alten Synagogen und des Künstlerviertels. Weiterfahrt nach Nazareth zur Besichtigung der Verkündigungsbasilika und dem Marienbrunnen. A/Ü/F

 

FREITAG – Ankerplätze der Geschichte

In Akko der alten Hafenstadt Besichtigung der alten Kreuzfahrerfestung. Im Anschluss Besuch der heutigen Hafenstadt Haifa:  mit Stadtrundfahrt,  Besuch des Schreins der Bahai und seinen persischen Gärten. Vom Berg Carmel genießen Sie einen unvergesslichen Panoramablick über die Stadt.  In Cäsarea am Meer sehen Sie das römische Theater und die Kreuzfahrerfestung. Weiter geht es durch die pulsierenden Metropole Tel Aviv bis nach Jaffa. Hotelbezug für 2 Nächte in Tel Aviv.  Genießen Sie am Abend den Strand oder besuchen Sie eines der vielen Nachtlokale. Die Stadt lebt 24 Stunden. A/Ü/F


SAMSTAG – Symbole religiöser Treue

Heute geht es noch einmal in die judäische Wüste  zum Toten Meer, dem tiefsten Punkt der Erde. Besuch der Felsenfestung Massada, dem letzten Bollwerk der jüdischen Rebellion im Kampf gegen Rom. Auf- und Abfahrt mit der Drahtseilbahn. Besichtigung der Ausgrabungen. Anschließend Gelegenheit zu einem Bad im Toten Meer. Rückfahrt nach Tel Aviv. A/Ü/F

 

SONNTAG - Shalom bis nächstes Jahr in Jerusalem

Nach dem Frühstück, Transfer zum Flughafen Ben Gurion. Indivudelle Heimreise oder Möglichkeit Ihren Urlaub zu verlängern.
 

Israelreise von Jersualem nach Galiläazum Prospekt

* Falls die Sicherheitslage in den palästinensischen Autonomiegebieten es nicht zulässt, wird dieser Punkt fallen gelassen.
Wir halten uns das Recht vor, die Reihenfolge der Rundreise gegebenenfalls zu ändern. Die einzelnen Punkte bleiben dabei bestehen.